Kino

Aktuelles
« Juli 2024 »
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen

15.07.24 – 21.07.24 // KW 29

Italienischer Literatursommer: Der Kolibri – Chronik einer Liebe – Il colibrì

Francesca Archibugi. It 2022. 126 Min. OmU. Mit Pierfrancesco Favino, Nanni Moretti, Bérénice Bejo, Kasia Smutniak Il colibrì erzählt die Chronik einer Liebe. In ihrem Zentrum steht Marco Carrera, genannt „der Kolibri“. Als Jugendlicher verliebt er sich während eines Urlaubs am Meer in Luisa Lattes. Ihre Liebe wird unerfüllt bleiben, aber Marco sein Leben lang…

Francesca Archibugi. It 2022. 126 Min. OmU. Mit Pierfrancesco Favino, Nanni Moretti, Bérénice Bejo, Kasia…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
18:3018:3018:30

Führer und Verführer

Joachim A. Lang. D 2024. 135 Min. Mit Robert Stadlober, Fritz Karl, Franziska Weisz. Joseph Goebbels orchestrierte als Propagandaminister des NS-Regimes nicht nur die Gleichschaltung sämtlicher Kultur-, Medien- und staatlichen Einrichtungen, sondern bereitete durch seine Reden und Kulturerzeugnisse den Boden für den beispiellosen Vernichtungskrieg Deutschlands zwischen 1939 und 1945. Dieser Film nähert sich der Person…

Joachim A. Lang. D 2024. 135 Min. Mit Robert Stadlober, Fritz Karl, Franziska Weisz. Joseph…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
20:3020:3020:30

DOKUMENTARFILMSOMMER: Watching You – Die Welt von Palantir und Alex Karp

Klaus Stern. D 2024. 98 Min. Palantir Technologies hat mit der Überwachungssoftware Gotham einen gigantischen Datenverarbeitungs- und Spionageapparat geschaffen, auch das US-Militär arbeitet bei der Auswahl seiner Ziele längst digital. Doch Palantir selbst und sein Gründer Alex Karp sind mysteriös und bleiben im Hintergrund. Dokumentarfilmer Klaus Stern begibt sich auf Spurensuche und lässt sich auch…

Klaus Stern. D 2024. 98 Min. Palantir Technologies hat mit der Überwachungssoftware Gotham einen gigantischen…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
18:0018:00

Verbrannte Erde

Thomas Arslan. D 2024. 100 Min. Mišel Maticevic, Marie Leuenberger, Alexander Fehling, Tim Seyfi, Marie-Lou Sellem, Katrin Röver, Bilge Bingül Zwölf Jahre, nachdem der Berufskriminelle Trojan aus Berlin flüchten musste, führt ihn die  Suche nach Aufträgen erneut in die Stadt. Er hat kaum noch Geld,und braucht dringend einen neuen Job. Berlin hat sich verändert, Trojans…

Thomas Arslan. D 2024. 100 Min. Mišel Maticevic, Marie Leuenberger, Alexander Fehling, Tim Seyfi, Marie-Lou…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
20:0020:0020:0020:00

DOKUMENTARFILMSOMMER: Jeder ist verantwortlich

Filmgruppe Chaos, Karsten Weber. D 2024. ca. 45 Min. 1968 drehte der Filmstudent Holger Meins den Kurzfilm „Wie baue ich einen Molotow-Cocktail?“. Am 1. Juni 1972 wurde er zusammen mit Andreas Baader und Jan-Carl Raspe in Frankfurt am Main verhaftet. 1974 verstarb er bei einem Hungerstreik gegen die Haftbedingungen. Das nach ihm benannte „Kommando Holger…

Filmgruppe Chaos, Karsten Weber. D 2024. ca. 45 Min. 1968 drehte der Filmstudent Holger Meins…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
18:3018:30

Kino in der Scheune Gut Wahlstorf: MENSCHEN AM SONNTAG

Robert Siodmak. Edgar G. Ulmer. D 1930. DCP, stumm, mit Live-Musik. Drehbuch: Billie Wilder, Robert Siodmak. Kamera: Eugen Schüftan, Fred Zinnemann. Mit Erwin Spletstößer, Brigitte Borchert, Wolfgang von Waltershausen. Live am Klavier begleitet von Dr. Willem Strank Sommer 1929 in Berlin: Wie für viele Menschen beginnt das Wochenende auch für unsere fünf Protagonisten: Kleindarstellerin Christl,…

Robert Siodmak. Edgar G. Ulmer. D 1930. DCP, stumm, mit Live-Musik. Drehbuch: Billie Wilder, Robert…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
19:00

Italienischer Literatursommer / Dokumentarfilmsommer: Umberto Eco – Eine Bibliothek der Welt

Davide Ferrario. ITA 2023. 80 Min. Dokumentarfilm über den legendären Literaturliebhaber. Umberto Ecos Bibliothek ist legendär, mehr als 30.000 Werke versammelte der Literaturkritiker und -liebhaber Zeit seines Lebens in seiner Wohnung. Nach seinem Tod soll die Sammlung an den italienischen Staat übergeben und katalogisiert werden. In diesem beeindruckenden Dokumentarfilm wird deutlich, dass Eco nicht nur…

Davide Ferrario. ITA 2023. 80 Min. Dokumentarfilm über den legendären Literaturliebhaber. Umberto Ecos Bibliothek ist…

Mo15.07.Di16.07.Mi17.07.Do18.07.Fr19.07.Sa20.07.So21.07.
16:00

22.07.24 – 28.07.24 // KW 30

Sold City – Teil 1: Eigentum statt Menschenrecht

Leslie Franke und Herdolor Lorenz. D 2024. 102 Min. Seit die Gemeinnützigkeit des Wohnungsbaus fast überall in Europa aufgehoben wurde, gilt Wohnen nicht mehr als Menschenrecht. Nun entscheidet der Markt, wo Menschen leben. Damit hat sich auch in Deutschland ein System der Vernichtung bezahlbaren Wohnraums etabliert, das unsere Gesellschaft auseinander dividiert. In Deutschland, insbesondere in…

Leslie Franke und Herdolor Lorenz. D 2024. 102 Min. Seit die Gemeinnützigkeit des Wohnungsbaus fast…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
18:0018:00

Verbrannte Erde

Thomas Arslan. D 2024. 100 Min. Mišel Maticevic, Marie Leuenberger, Alexander Fehling, Tim Seyfi, Marie-Lou Sellem, Katrin Röver, Bilge Bingül Zwölf Jahre, nachdem der Berufskriminelle Trojan aus Berlin flüchten musste, führt ihn die  Suche nach Aufträgen erneut in die Stadt. Er hat kaum noch Geld,und braucht dringend einen neuen Job. Berlin hat sich verändert, Trojans…

Thomas Arslan. D 2024. 100 Min. Mišel Maticevic, Marie Leuenberger, Alexander Fehling, Tim Seyfi, Marie-Lou…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
18:0018:00
20:0020:00

Sold City – Teil 2: Enteignung statt Miete für die Rendite

Leslie Franke und Herdolor Lorenz. D 2024. 102 Min. Seit die Gemeinnützigkeit des Wohnungsbaus fast überall in Europa aufgehoben wurde, gilt Wohnen nicht mehr als Menschenrecht. Nun entscheidet der Markt, wo Menschen leben. Damit hat sich auch in Deutschland ein System der Vernichtung bezahlbaren Wohnraums etabliert, das unsere Gesellschaft auseinander dividiert. In Deutschland, insbesondere in…

Leslie Franke und Herdolor Lorenz. D 2024. 102 Min. Seit die Gemeinnützigkeit des Wohnungsbaus fast…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
18:00
20:00

DOKUMENTARFILMSOMMER: Averroès & Rosa Parks

Nicolas Philibert. F 2024. 143 Min. OmU. „Averroes“ und „Rosa Parks“ heißen zwei Abteilungen der Klinik für Psychiatrie Esquirol in Paris. Sie gehören zum selben Verbund wie die auf der Seine schwimmende Tagesklinik Adamant, die im Zentrum von Nicolas Philiberts Film Auf der Adamant steht. In Averroès & Rosa Parks setzt Philibert seine Beschäftigung mit…

Nicolas Philibert. F 2024. 143 Min. OmU. „Averroes“ und „Rosa Parks“ heißen zwei Abteilungen der…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
18:00

Crossing

Levan Akin. TUR 2024. 105 Min. Mit Mzia Arabuli, Lucas Kankava, Deniz Dumanli. Lia arbeitete bis vor kurzem als Lehrerin in Georgien, nun ist sie frisch pensioniert und möchte ihre neugewonnene Freiheit genießen. Ihr eigenwilliger junger Nachbar Achi erzählt ihr, dass ihre Nichte Thekla, eine Transfrau, vor den Anfeindungen ihrer Familie nach Istanbul geflohen und…

Levan Akin. TUR 2024. 105 Min. Mit Mzia Arabuli, Lucas Kankava, Deniz Dumanli. Lia arbeitete…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
20:3020:0020:0020:00

DOKUMENTARFILMSOMMER: Architecton

Victor Kossakovsky. D/F 2024. 94 Min. OmU. Victor Kossakovsky erarbeitete keinen gewöhnlichen Dokumentarfilm über Architektur: In einer visuellen Klammer von überwältigender Wucht zeigt er den Kreislauf des Baumaterials vom Steinbruch über die Verarbeitung zu Beton und Gebäuden bis hin zu deren Abriss und der Verbringung des Schutts auf berghohe Halden. Diesem Kreislauf, der die übliche…

Victor Kossakovsky. D/F 2024. 94 Min. OmU. Victor Kossakovsky erarbeitete keinen gewöhnlichen Dokumentarfilm über Architektur:…

Mo22.07.Di23.07.Mi24.07.Do25.07.Fr26.07.Sa27.07.So28.07.
18:00

29.07.24 – 04.08.24 // KW 31

Crossing

Levan Akin. TUR 2024. 105 Min. Mit Mzia Arabuli, Lucas Kankava, Deniz Dumanli. Lia arbeitete bis vor kurzem als Lehrerin in Georgien, nun ist sie frisch pensioniert und möchte ihre neugewonnene Freiheit genießen. Ihr eigenwilliger junger Nachbar Achi erzählt ihr, dass ihre Nichte Thekla, eine Transfrau, vor den Anfeindungen ihrer Familie nach Istanbul geflohen und…

Levan Akin. TUR 2024. 105 Min. Mit Mzia Arabuli, Lucas Kankava, Deniz Dumanli. Lia arbeitete…

Mo29.07.Di30.07.Mi31.07.Do01.08.Fr02.08.Sa03.08.So04.08.
18:30
20:3020:30

Queerfilmnacht: Fireworks

Giuseppe Fiorello. ITA 2023. 134 Min. Mit Samuele Segreto, Gabriele Pizzuro, Simona Malato. Sizilien: 1982: Nicht nur der Stürmer Paolo Rossi hat bei der Weltmeisterschaft den Sommer seines Lebens und schießt Italien zum langersehnten dritten Weltmeistertitel, auch Gianni und Nino erleben eine aufregende Zeit. Die beiden lernen sich durch einen Mopedunfall kennen, nach dem Nino…

Giuseppe Fiorello. ITA 2023. 134 Min. Mit Samuele Segreto, Gabriele Pizzuro, Simona Malato. Sizilien: 1982:…

Mo29.07.Di30.07.Mi31.07.Do01.08.Fr02.08.Sa03.08.So04.08.
20:30

DOKUMENTARFILMSOMMER: Averroès & Rosa Parks

Nicolas Philibert. F 2024. 143 Min. OmU. „Averroes“ und „Rosa Parks“ heißen zwei Abteilungen der Klinik für Psychiatrie Esquirol in Paris. Sie gehören zum selben Verbund wie die auf der Seine schwimmende Tagesklinik Adamant, die im Zentrum von Nicolas Philiberts Film Auf der Adamant steht. In Averroès & Rosa Parks setzt Philibert seine Beschäftigung mit…

Nicolas Philibert. F 2024. 143 Min. OmU. „Averroes“ und „Rosa Parks“ heißen zwei Abteilungen der…

Mo29.07.Di30.07.Mi31.07.Do01.08.Fr02.08.Sa03.08.So04.08.
18:0018:00

Bernhard Hoetger – Zwischen den Welten

Gabriele Rose. D 2024. 90 Min. Mit Moritz Führmann, Katharina Stark, Florian Lukas, Esther Maria Pietsch, Clément Guyot, Ulrich Gebauer   Sein Name ist längst nicht so bekannt wie seine Werke: Bernhard Hoetger, Bildhauer und Architekt, wäre 2024 150 Jahre alt geworden. Zu seinen bedeutendsten Werken zählen neben dem Haus Atlantis und Bronzeplastiken in der…

Gabriele Rose. D 2024. 90 Min. Mit Moritz Führmann, Katharina Stark, Florian Lukas, Esther Maria…

Mo29.07.Di30.07.Mi31.07.Do01.08.Fr02.08.Sa03.08.So04.08.
18:1518:1518:1518:15

Was will der Lama mit dem Gewehr?

Pawo Choyning Dorji. Bhutan, Taiwan, Frankreich, USA 2023. 107 Min. Mit Tandin Wangchuk, Kelsang Choejay, Deki Lhamo, Pema Zangmo Sherpa, Tandin Sonam, Harry Einhorn Die ganze Welt erstickt in Chaos und Krieg. Die ganze Welt? Nein, in Bhutan, einem kleinen buddhistischen Königreich im Himalaya, ist die Welt noch in Ordnung. Bis der König auf die…

Pawo Choyning Dorji. Bhutan, Taiwan, Frankreich, USA 2023. 107 Min. Mit Tandin Wangchuk, Kelsang Choejay,…

Mo29.07.Di30.07.Mi31.07.Do01.08.Fr02.08.Sa03.08.So04.08.
20:0020:0020:0020:00

05.08.24 – 11.08.24 // KW 32

Bernhard Hoetger – Zwischen den Welten

Gabriele Rose. D 2024. 90 Min. Mit Moritz Führmann, Katharina Stark, Florian Lukas, Esther Maria Pietsch, Clément Guyot, Ulrich Gebauer   Sein Name ist längst nicht so bekannt wie seine Werke: Bernhard Hoetger, Bildhauer und Architekt, wäre 2024 150 Jahre alt geworden. Zu seinen bedeutendsten Werken zählen neben dem Haus Atlantis und Bronzeplastiken in der…

Gabriele Rose. D 2024. 90 Min. Mit Moritz Führmann, Katharina Stark, Florian Lukas, Esther Maria…

Mo05.08.Di06.08.Mi07.08.Do08.08.Fr09.08.Sa10.08.So11.08.
18:1518:1518:15

Was will der Lama mit dem Gewehr?

Pawo Choyning Dorji. Bhutan, Taiwan, Frankreich, USA 2023. 107 Min. Mit Tandin Wangchuk, Kelsang Choejay, Deki Lhamo, Pema Zangmo Sherpa, Tandin Sonam, Harry Einhorn Die ganze Welt erstickt in Chaos und Krieg. Die ganze Welt? Nein, in Bhutan, einem kleinen buddhistischen Königreich im Himalaya, ist die Welt noch in Ordnung. Bis der König auf die…

Pawo Choyning Dorji. Bhutan, Taiwan, Frankreich, USA 2023. 107 Min. Mit Tandin Wangchuk, Kelsang Choejay,…

Mo05.08.Di06.08.Mi07.08.Do08.08.Fr09.08.Sa10.08.So11.08.
18:0018:0018:0018:00
20:0020:0020:00

Paris Paradies

Marjane Satrapi. F 2024. 90 Min. Mit Monica Bellucci, André Dussolier, Roschdy Zem, Eduardo Noriega, Ben Aldridge Fünf Geschichten, eine skurriler als die andere, verknüpfen sich zu einer Liebeserklärung an die schönste Stadt der Welt (nach Kiel): Paris! Die Opernsängerin Giovanna wurde für tot erklärt – ein peinliches Versehen. Denn als ihr Ehemann Rafael in…

Marjane Satrapi. F 2024. 90 Min. Mit Monica Bellucci, André Dussolier, Roschdy Zem, Eduardo Noriega,…

Mo05.08.Di06.08.Mi07.08.Do08.08.Fr09.08.Sa10.08.So11.08.
20:0020:0020:0020:00

26.08.24 – 01.09.24 // KW 35

Paris Paradies

Marjane Satrapi. F 2024. 90 Min. Mit Monica Bellucci, André Dussolier, Roschdy Zem, Eduardo Noriega, Ben Aldridge Fünf Geschichten, eine skurriler als die andere, verknüpfen sich zu einer Liebeserklärung an die schönste Stadt der Welt (nach Kiel): Paris! Die Opernsängerin Giovanna wurde für tot erklärt – ein peinliches Versehen. Denn als ihr Ehemann Rafael in…

Marjane Satrapi. F 2024. 90 Min. Mit Monica Bellucci, André Dussolier, Roschdy Zem, Eduardo Noriega,…

Mo26.08.Di27.08.Mi28.08.Do29.08.Fr30.08.Sa31.08.So01.09.
20:0020:0020:00

02.09.24 – 08.09.24 // KW 36

Autorenlesung: Arno Strobel

Am 5. September ist es wieder soweit: Arno Strobel, Spiegel-Bestseller-Autor, wird bei uns seinen (dann soeben erschienenen) neuesten Thriller präsentieren. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit Arno Strobel, der es nicht nur versteht, seinem Lesepublikum regelmäßig Schauer über den Rücken zu jagen, sondern in Live-Situationen auch überaus lustig und unterhaltsam aus seinem Leben…

Am 5. September ist es wieder soweit: Arno Strobel, Spiegel-Bestseller-Autor, wird bei uns seinen (dann…

Mo02.09.Di03.09.Mi04.09.Do05.09.Fr06.09.Sa07.09.So08.09.
19:00

14.10.24 – 20.10.24 // KW 42

David Lynch Retrospektive – ERASERHEAD

Am 16. Oktober 2024 geht es los: Das Kino in der Pumpe beginnt die Retrospektive David Lynch mit seinem berüchtigten Erstlingswerk ERASERHEAD. Bis in den Februar 2025 hinein zeigen wir alle Langfilme des US-amerikanischen Regisseurs, dessen künstlerisches Gesamtwerk sich immer wieder eindeutiger Klassifizierung und Interpretation entzieht. Herzlich willkommen in Lynch-Ville!…

Am 16. Oktober 2024 geht es los: Das Kino in der Pumpe beginnt die Retrospektive…

Mo14.10.Di15.10.Mi16.10.Do17.10.Fr18.10.Sa19.10.So20.10.
19:00