THESPIS Ewa Benesz – Die Gesangsübungen. Ein Workshop

17. November // Mi. // 14:00 // Galerie // Theater

14:00

mit Ewa Benesz

„Die Gesangsübungen überraschen durch ihre Einfachheit und durch die extreme Strenge, mit der sie die Aufmerksamkeit des Sängers an sich binden. Es ist nicht nur eine stimmliche Übung. Ein Lied ist nicht die Verlängerung eines Gedankens, der laut ausgesprochen wird, noch ist es der Wille, einen Ausdruck zu suchen. Es ist die Klangfülle des Atmens, die Resonanz des Klangs im Körper und im Raum.
Die Gesangsübungen stammen aus alten orientalischen Traditionen, aus der anthropologischen Forschung über Gesänge, aus der Erfahrung in Jerzy Grotowskis Theaterlabor.“
Ewa Benesz
Ewa Benesz, polnische Schauspielerin, hat einen BA der Universität Lublin und ein Diplom der Akademie für Dramatische Künste in Warschau. Sie arbeitete im Instytut Aktora -Teatr Laboratorium unter der Leitung von Jerzy Grotowski in Polen. Seit 1997 leitet sie paratheatralische und theatralische Workshops. Sie lebt in Sardinien.
Der dreitägige Workshop für max. 15 Personen findet in Zusammenarbeit mit der Schule für Schauspiel, Kiel statt.

(Nur mit Anmeldung unter festival@thespis.de)