RoemeRRoepstorff & SLØR – Frequenz Stages

25. Oktober // Mo. // 20:00 // Saal // Konzert

19:30

RoemeRRoepstorff & SLØR – The Seer Who Lost his Sight

Music by Anna Roemer & Sylvester Roepstorff
Text by Sylvester Roepstorff
Hand animated live visuals by SLØR/My Lambertsen
www.mylambertsen.com

In dieser 60-minütigen Inszenierung einer alttestamentarischen Geschichte mit elektro-akustischen Klängen, Musik, live animierten Animationen und Lyrik erzählt der Komponist die Geschichte eines hellsichtigen Magiers, der in die Schlacht gesendet wird, um den Feind zu verhexen.
Trotz anfänglicher Gutheißung des Unterfangens behindert ein gesandter Engel die Reise des ahnungslosen Gesandten. Nur der Gefährte des Zauberers, sein Gaul, sieht das göttliche Geschöpf, das sich ihnen in den Weg stellt, dem Zauberer selbst bleibt die Ursache der unüberbrückbaren Barriere verborgen.
RoemeRRoepstorffs poetische Studie psychologischer Verdrängungsmechanismen schafft in Form kurzer Gedichte Bezüge zum modernen Alltag. Die Musik hierzu beinhaltet Klanglandschaften, elektronisch manipulierte Passagen für Gitarre und Bass-Klarinette, Einspielungen, Spoken Word Passagen und Lieder. Manchmal trägt die Musik die Worte, dann wieder eröffnen die Worte den Zugang zu fremdartigen, unerwarteten Klangschöpfungen. Unterstützt wird RoemeRRoepstorff bei dieser Performance von SLØR Visual Performance, deren Video-Animationen live zur Musik generiert werden. Dabei entsteht auf der Bühne ein anhaltender Dialog des Klanglichen und Visuellen, bei dem die animierten Objekte das Gehörte interpretierend aufnnehmen und die geschaffene Atmosphäre weiterstricken.

My Lambertsen
ist eine audiovisuelle Künstlerin deren Augenmerk auf die Kombination von Tanz, Literatur, Musik und Artistischer Zirkus-Kunst liegt. Ihre Kreationen gleichen Entdeckungsreisen in die Tiefen solch kolaborativer Methoden, bei denen sie ihre weitreichenden Erfahrungen im Bereich der performativen Künste nutzt. Dabei kommt ihr insbesondere ihre Erfahrung als Sängerin und ihre Routine in den Bereichen der Musique Concrète, Licht-Installation und der digitalen und analogen Bühenengestaltung zugute.

Willcome Stages : Nordic Frequencies
unsere neue Reihe ´´Stages´´ feiert premiere mit dem heutigen Performance, die Reihe unterscheidet sich von frequenz Festival der Klangkunst der Jährlich im Monat Mai veranstaltet. STAGES wird verschiedene Veranstaltung über den Ganzen Season in Schleswig Holstein und benachbarte Bundesländern präsentieren und damit viele interessierte zu erreichen.

Vorverkauf:

Performancekarten stehen unter www.eventim.de online zur Verfügung oder können an der Abendkasse jeweils 30 Min. vor performance beginn erworben werden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.frequenz-festival.de

—————————————————–
Liebe Gäste der Pumpe,

wir freuen uns sehr wieder richtig mit euch feiern zu können , bitte beachtet ,dass in unserem Haus momentan die 3G-Regelung gilt.

3G:

Test-Nachweis (amtlich): Nicht älter als 24 Stunden.
(Ausnahme Partys: 6 Std.)

–> Es gelten keine Selbsttests!

Genesenen-Nachweis: Mindestens 28 Tage alt, nicht älter als 6 Monate.

Impf-Nachweis: Mindestens 14 Tage nach vollständiger Impfung

Die Nachweise gelten nur in Verbindung mit einem gültigen amtlichen Lichtbildausweis. Wenn ihr diesen nicht bei euch führt, verwehren wir den Zutritt zu unserem Haus.

Euer Pumpe-Team