Rear Window – Das Fenster zum Hof

19. Dezember // Di. // 20:00 // Kinosaal // Kino

Alfred Hitchcock. USA 1954. 112 Min. deutsche Fassung. Mit James Stewart, Grace Kelly, Raymond Burr.

Weil er nach einem Arbeitsunfall an den Rollstuhl gefesselt ist, kann Sensationsfotograf L. B. Jefferies für ein paar Wochen sein Appartement nicht verlassen. Gewissermaßen dazu verdammt, seine Nachbarn im Hinterhof zu beobachten, ist er plötzlich von der Idee besessen, dass dort ein Mord geschehen sein könnte.

Wenn eine von Hitchcocks Spezialitäten darin besteht, entscheidende Momente seiner Filme jenseits der Dialoge zu erzählen, dann ist Rear Window darin das Meisterstück. So werden große Teile der Handlung dadurch erzählt, dass die Kamera den neugierigen – und interpretierenden! – Blicken des Protagonisten folgt: Wir sehen und verstehen die Welt jenseits des Hinterhoffensters so, wie L. B. Jefferies sie gerne hätte!

Die weiteren Filme in der Reihe mit Filmen von Alfred Hitchcock:

VERTIGO   7. Januar 2024

THE BIRDS   28. Januar 2024

FRENZY   8. Februar 2024

Da es zurzeit keine deutsch untertitelte Originalfassung des Films für Kinoeinsätze gibt, müssen wir den Film abweichend von den Angaben in unserem Flyer in der deutsch synchronisierten Fassung zeigen.

 

Mo18.12.Di19.12.Mi20.12.Do21.12.Fr22.12.Sa23.12.So24.12.
20:00
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen