Psychoanalyse und Film: OH BOY!

14. Januar // So. // 18:30 // Kinosaal // Kino

Jan-Ole Gerster. D 2012. 83 Min. FSK 12. Mit Tom Schilling, Marc Hosemann, Friedrike Kempter

Niko ist um die 30, hat seit zwei Jahren sein Jurastudium auf Eis gelegt und lässt sich in Berlin durch den Tag treiben. Die Umzugskartons stehen sowieso noch unausgepackt in der Wohnung, die – wie alles in Nikos Leben – sein Vater bezahlt.

Aber selbst als dieser den Geldhahn zudreht, scheint Niko gelassen zu bleiben. Einfach nichts tun, nicht einmal aufbegehren, bis ann aber eines Tages selbst Niko nicht mehr nichts tun kann.

Einführung und Nachgespräch: Dr. Mechthild Klingenburg-Vogel

Mo08.01.Di09.01.Mi10.01.Do11.01.Fr12.01.Sa13.01.So14.01.
18:30
€ 6 / € 5, € 55 / € 45, € 3, € 6,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen