Seniorenkino: Minari – Wo wir Wurzeln schlagen

03. Dezember // Sa. // 14:00 // Kinosaal // Kino

Lee Isaac Chung. USA 2020. 115 Min. Mit Steven Yeun, Han Ye-ri, Alan Kim, Noel Kate Cho. FSK 6.

Jedem Umzug wohnt ein Zauber inne: So geht es auch der Familie der koreanischen Einwanderer Jacob und Monica, die gemeinsam mit ihren, in den USA geborenen, Kindern David und Anne den Sprung von Kalifornien ins ländliche Arkansas wagen. Dort hat Jacob ein Grundstück erworben, auf dem er sich mit dem Anbau von koreanischem Gemüse seinen Lebensunterhalt verdienen möchte. Auch die Großmutter Soon-ja wird kurzerhand aus Korea in die USA geholt, um die Familie zu unterstützen. Schnell erweist sie sich mit ihrer unkonventionellen und turbulenten Art als Glücksfall für die Farm…

Warmherziger Film über koreanische Einwanderer in den USA, nominiert für sechs Oscars! Im Anschluss an die Filmvorführung findet wie immer unser gemütliches Seniorencafé mit Kaffee und Kuchen für alle Kinobesucher*innen statt!

Mo28.11.Di29.11.Mi30.11.Do01.12.Fr02.12.Sa03.12.So04.12.
14:00
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen
Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlaube Cookies und akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen, indem du auf Akzeptieren oder diesen Banner klickst.