IVORY TOWER + Support

28. Februar // Fr. // 20:00 // Roter Salon // Konzert

19:00

IVORY TOWER BIO
IVORY TOWER bestehen seit 1996 und haben seitdem 4 Alben veröffentlicht.
1998 kam bei LMP/SPV das Album „Ivory Tower“heraus und 2 Jahre später „Beyond the stars“. Beide Alben wurden mit Tracks auf den Metal Hammer Und Rock Hard Samplern beworben. Weiterhin war die Band live sehr aktiv und konnte
in Deutschland und dem europäischen Ausland touren. Auch Promoaktivitäten in Brasilien gehörten dazu.
In der Folge spielten Ivory Tower mit Bands wie Gamma Ray, Motörhead, Ed Guy,Fates Warning, Doro, Korpiklaani, Pyramaze,Candlemass, Girlschool etc.gespielt. Danach folgte ein Split und erst im Jahre 2008 wurde das Album
„Subjective Enemy“ bei Pure Steel/Twilight veröffentlicht!
Im Jahr 2011 wurde das aktuelle Album „IV“unters Volk gebracht!
Vom ursprünglichen Progressive Metal wandelte sich die Musik Ivory Towers hin zum eingängigeren Power Progressive Metal!
Die Band bekam Reviews in den großen Genrezines, wie zb. im Metal Hammer 5 von 7 Pkt, und im Heavy gabs 9 von 12 Pkt.
IVORY TOWER sind das neue Signing von MASSACRE RECORDS und werden dort 2019 ein neues Album mit dem Titel „Stronger“ herausbringen!

Besetzung:
Dirk Meyer -Vocals
Frank Fasold – Keys
Björn Bombach – Bass
Thorsten Thrunke – Drums
Sven Böge – Git
p.s.: Die Vorläuferband „AX N Sex“ war u?brigens der Opener auf dem
allerersten W:O:A :-)

IVORY TOWER als Support im Herbst 2016 von Beyond the Black im ausverkauften
Hamburger Grünspan:
youtube.com…h?v=F0TwAUcJdjU
Bambi Galore:
youtube.com…h?v=R_aoGiHlgSQ

€ 12,00 zzgl, Gebühr