IRRE gute Filme (mit Kieler Fenster und Brücke SH): Looping

25. April // Do. // 18:30 // Kinosaal // Kino

Leonie Krippendorff. D 2016. 106 Min. Mit Jella Haase, Lana Cooper

Leila ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Autoscooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Nicht einmal ihre beste Freundin Sarah, in die sie heimlich verliebt ist. Als eine chaotische Nacht in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. Dort teilt sie sich das Zimmer mit der der schüchternen Frenja, 35, und der geheimnisvollen Ann, 52. Obwohl die Frauen so unterschiedlich sind – Frenja ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, Ann hat sich ihr Leben lang gegen feste Bindungen entschieden – kommen sich die Drei schnell immer näher. Schnell entsteht eine große Nähe zwischen den Frauen, die sich unbestimmt zwischen inniger Freundschaft und erotischer Anziehung bewegt. Nachts büxen sie aus der Klinik aus, baden zusammen im Pool, ziehen feiernd durch Clubs. Leila fühlt sich auf einmal erkannt und aufgehoben. Doch traut sie sich auch ohne den Kokon dieser Liebe wieder in die Achterbahn der Außenwelt? Im Anschluss an den Film Gespräch mit Malena Drefs (Sozialpädagogin B.A., Sozialdienst, Ameos Klinikum Preetz), betroff enen Menschen (ExpertInnen in eigener Sache) und MitarbeiterInnen des Kieler Fenster und der Brücke Schleswig-Holstein.

Mo22.04.Di23.04.Mi24.04.Do25.04.Fr26.04.Sa27.04.So28.04.
18:30
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen
Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlaube Cookies und akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen, indem du auf Akzeptieren oder diesen Banner klickst.