Dunkel, fast Nacht

10. Oktober // Do. // 20:30 // Kinosaal // Kino

Borys Lankosz, PL 2019, 114 Min.

Um dem Verschwinden von drei Kindern auf den Grund zu gehen, kehrt Journalistin Alicja Tabor nach langer Zeit in ihre Heimatstadt Walbrzych zurück. Die Polizei ist ob der verschwundenen Kinder rat- und anhaltslos und unter den Einwohnern werden Schuldzuweisungen gegen ortsansässige Sinti und Roma laut. Alicja sieht sich nicht nur mit den mysteriösen Ereignissen konfrontiert, sondern auch mit ihrer eigenen tragischen Vergangenheit. Die Sage um einen Perlen-Schatz geben der  Ermittlerin ebenso Rätsel auf wie die kursierenden Geschichten von „Katzenfressern“, wie die Sinti und Roma von den Bewohnern abfällig genannt werden. Nicht nur Alicjas Geheimnisse werfen lange Schatten auf Walbrzych und ihre Nachforschungen legen menschliche Abgründe offen…

Mo07.10.Di08.10.Mi09.10.Do10.10.Fr11.10.Sa12.10.So13.10.
20:3020:3020:3020:30
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen
Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlaube Cookies und akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen, indem du auf Akzeptieren oder diesen Banner klickst.