Dokumentarfilmsommer: Following Habeck – Heute zu Gast: Malte Blockhaus und Ann-Kathrin Tranziska, SH-Grüne Landesvorsitzende

30. August // Do. // 20:30 // Kinosaal // Kino

Malte Blockhaus. D 2018. 81 Min. FSK n.v.

Ein Underdog tritt an gegen Parteigrößen: 2015 entschließt sich Robert Habeck, Umweltminister von Schleswig-Holstein, als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl 2017 anzutreten. Seine Konkurrenten in der Urwahl: der Bundes-Parteivorsitzende Cem Özdemir und der Bundestags-Fraktionvorsitzende Anton Hofreiter. Der Kieler Dokumentarfilmer Malte Blockhaus hat den Umweltpolitiker zwei Jahre begleitet und zeigt ihn zwischen Wahlkampf und Ministeramt.

Nach dem Film Gespräch mit der Landesvoritzenden der Grünen, Ann-Kathrin Tranziska, und Regisseur Malte Blockhaus

Mo27.08.Di28.08.Mi29.08.Do30.08.Fr31.08.Sa01.09.So02.09.
20:30
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen
Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlaube Cookies und akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen, indem du auf Akzeptieren oder diesen Banner klickst.