Das Wunder im Meer von Sargasso

27. September // Fr. // 20:30 // Kinosaal // Kino

Syllas Tzoumerkas. GR/D/S/NL 2019. 121 Min. Mit Angeliki Papoulia, Youla Boudali, Christos Passalis, Argyris Xafis, Thanasis Dovris, Laertis Malkotsis

In einer kleinen griechischen Lagunenstadt fristen zwei Frauen ein eher trostloses Dasein: Die Polizistin Elisabeth wurde nach einem fehlgeschlagenen Einsatz aus Athen nach Mesolongi versetzt. Die Tage als ambitionierte Ermittlerin sind passé, der Teenager-Sohn Dimitris schenkt ihr nur pubertäre Verachtung, die einzige Abwechlung bieten Alkohol, Drogen und gelegentliche Stelldicheins mit dem verheirateten Arzt Vassilis. Rita ist die verschlossene, geheimnisvolle Schwester eines Schnulzensängers und Discobesitzers, der eines Tages tot aufgefunden wird. Beide Frauen haben bald einen Verdacht: Der Mord ist Teil eines Komplotts. Langsam offenbaren sich Verstrickungen aus Drogenhandel und sexuellem Missbrauch, in die scheinbar sämtliche Männer des Ortes verwickelt sind. Eine Kriminalgeschichte, die vor allem als Anlass dient, hinter die Kulissen einer Kleinstadt zu blicken, hinter denen Abgründe lauern…

Mo23.09.Di24.09.Mi25.09.Do26.09.Fr27.09.Sa28.09.So29.09.
20:3020:3020:3020:30
€ 7 / € 6, € 65 / € 55, € 4, € 7,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen
Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlaube Cookies und akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen, indem du auf Akzeptieren oder diesen Banner klickst.