Kiel Spielt für Flüchtlinge III

04. November // Sa. // 20:00 // Saal // Konzert

19:00

Feiern für den guten Zweck #3!

Explosive Musik zum Mitgrooven, Abtanzen, Durchstarten: Kiel spielt für Flüchtlinge geht am Samstag, 4. November 2017, in der Pumpe mit The Pinpricks, Screaming Stereo und der Safar Band in Kiel in die dritte Runde.
Seit der erste Herbstabend zur rauschenden Party wurde, steht „Kiel spielt für Flüchtlinge“ für Feiern für den guten Zweck. In dieser Tradition ganz frisch geht das Benefiz in die nächste Runde. Tanzspaß garantiert!
Ausgelassene Stimmung und feiern bis die Sonne aufgeht. Das ist genau das, wofür Screaming Stereo, fünf Jungs von der Westküste, auf die Bühne ziehen. Und das hört man auch! Das Kieler Publikum kennt sie live von der KiWo, aktuell kämpfen sie im Bundesentscheid des Local Hero-Bandcontests.

Hätten Janis Joplin und Sheryl Crow eine gemeinsame Tochter, sie klänge wie Ronja, Frontfrau von The Pinpricks. Beeinflusst von Größen wie Molly Hatchet oder Lynyrd Skynyrd lässt das Kieler Trio Southern und Blues Rock in einem knallharten Gewand wieder aufleben.

Auf eine ganz eigene Reise lädt die Safar Band ein: Akustisch. Orientalisch. Tanzbar. Ob Popsong, traditionelles oder modernes orientalisches Lied: Mit Oud, Gitarre, Percussion, Saxophon, Keyboard und Gesang, teils schwingenden, teils treibenden Rhythmen, intonieren die Kieler aus Syrien, dem Iran und Norddeutschland ihre garantiert ganz eigene Version, irgendwo zwischen Instrumental, Pop, Jazz, Weltmusik und 1001 Nacht. Und die geht direkt in die Beine. Auch garantiert.

Fürs leibliche Wohl sorgt die Syrische Gemeinde Kiel mit orientalischen Spezialitäten.
Veranstalter von „Kiel spielt für Flüchtlinge“ ist der Kieler Jugendring e.V.. Getragen wird die Veranstaltung von einem Team begeisterter Aktiver auf und hinter der Bühne. Alle Musiker spielen ohne Gage. Die Erlöse kommen LIFELINE und damit allein reisenden geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu Gute.

Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf zu 8€ bei der Konzertkasse Streiber und über die Pumpe e.V. vor Ort und online sowie für 10€ an der Abendkasse.
Der Eintritt für Flüchtlinge ist frei.
Mehr unter www.facebook.com/Kielspieltfuerfluechtlinge und www.kielerjugendring.de.

€ 8,00 zzgl, Gebühr, € 10,00