Im Transgender Filmfestival: Ekaj

29. April // Sa. // 18:30 // Kinosaal // Kino

Cati Gonzalez. USA 2015. 80 Min. OV. FSK 18. Mit Jake Mestre

Seit 2013 veranstaltet Andreas Steffens im TraumKino das Transgender Filmfestival, das sich mittlerweile zu einer festen Größe im Kieler Kinobetrieb entwickelt hat. So ist es uns im Kino in der Pumpe eine große Freude, dass wir uns mit dem Abspiel eines Films am diesjährigen Filmfest beteiligen können. Ekaj erzählt ungefiltert und roh die Liebesgeschichte zweier junger Menschen in der Großstadt: Ekaj trifft Mecca, den Stricher, der sich seiner annimmt. Mecca hat diverse Probleme, AIDS ist nur eines davon. Gleichwohl ist er der einzige, der Ekaj etwas Halt geben kann. So driften die beiden durch die Stadt, verdienen sich mit Prostitution etwas Geld und versuchen, ihr Leben zu meistern…

Mo24.04.Di25.04.Mi26.04.Do27.04.Fr28.04.Sa29.04.So30.04.
18:30
€ 6 / € 5, € 55 / € 45, € 3, € 6,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen