Die Florence Foster Jenkins Story

22. Januar // So. // 18:30 // Kinosaal // Kino

Ralf Pfleger. D 2016. 93 Min. OmU. FSK 0. Mit Joyce DiDonato, Adam Benzwi

Florence Foster Jenkins gilt als die schlechteste Sängerin aller Zeiten. Dennoch macht die selbsternannte Operndiva im New York der 1920er Jahre unaufhaltsam Karriere: In ausgefallenen Kostümen und mit hemmungsloser Hingabe tritt sie vor einem stetig wachsenden Publikum auf – immer in dem Glauben, eine große Künstlerin zu sein. – Flamboyante Mischung aus Drama und Dokumentarfilm über die „Königin der Dissonanzen“.

Mo16.01.Di17.01.Mi18.01.Do19.01.Fr20.01.Sa21.01.So22.01.
18:30
€ 6 / € 5, € 55 / € 45, € 3, € 6,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen