BAZON – ERNSTE SCHERZE zu Gast: Peter Sempel

27. März // Mo. // 20:30 // Kinosaal // Kino

Peter Sempel. D 2016. 90 Min.

Bazon Brock – Kunsttheoretiker, Aesthetik-Professor und Künstler, Philosoph, Gesellschafts- und Kunstkritiker, ein Urgestein der deutschen Fluxus-Bewegung. Der Hamburger Star-Sammler Harald Falckenberg bezeichnet ihn als Universalgenie. Peter Sempel, berühmt-berüchtigt für seine spontan wirkenden, tuchfühlungsintensiven Künstlerdokus, hat sich dieser schillernden Gestalt genähert und fängt die Essenz des faszinierenden Mannes ein, an seinen heimischen Orten wie der Galerie „Denkerei“ oder in seinem Garten, bei Auftritten in Salzburg, in Museen, Kunsthäusern und Universitäten. Dabei werden sowohl andere Künstler als auch Poesie, Musik, Farben, Komponisten und Uli Hoeneß zu einem Gesamtbild vermengt.

Zu Gast: Peter Sempel.

Mo27.03.Di28.03.Mi29.03.Do30.03.Fr31.03.Sa01.04.So02.04.
20:30
€ 6 / € 5, € 55 / € 45, € 3, € 6,
Aufschlag ggf. bei Überlänge, Begleitung mit Livemusik und Sonderveranstaltungen