CinEscuela

In diesem Schuljahr starten Spanischlehrerverband Schleswig-Holstein, Kommunales Kino in der Pumpe und Kommunales Kino Lübeck die spanischen Schulfilmwochen.

Termin in Kiel: Do 31. 10. – Mi 6. 11. 2013

So geht es: In der Programm- und Buchungsübersicht wählen Sie sich eine bereits geplante Vorstellung aus melden sich mit Ihrer Gruppe dazu an, oder Sie buchen für einen freien Termin Ihren Wunschfilm.

Anmeldung für Kiel nur telefonisch unter 0431 – 200 76 50 (Mo – Fr 10:00 – 17:00 Uhr)

Eintritt: € 3,50 / begleitende Lehrerinnen und Lehrer frei

Programm- und Buchungsübersicht für Kiel

……………………………………………….


DIE FILME:

CARMEN

Spanisch mit englischen Untertiteln. Regie Carlos Saura. 102 Min.
Der Choreograf Antonio bereitet eine Aufführung von Georges Bizets berühmter Oper „Carmen“ vor. Voller Eifer, ja mit Besessenheit, sucht er nach der Idealbesetzung für seine Primaballerina. Als er die Hauptdarstellerin findet – die junge, temperamentvolle Carmen – verliebt sich Antonio Hals über Kopf in sie. Ihre Liebe wird jedoch, wie in der berühmten Oper, durch Eifersucht und Hass zerstört. In Antonios Alltags- und Arbeitswelt vermischen sich Bühnengeschehen und Wirklichkeit immer mehr…
TRAILER

……………………………………………….


LA MISMA LUNA / UNDER THE SAME MOON

Spanisch mit englischen Untertiteln ab Fr 1. 11. 14:00 Uhr. Vorher Spanisch ohne Untertitel!

Regie Patricia Riggen. 110 Min.
Der neunjährige Carlitos lebt bei seiner Oma in Mexiko und fiebert wöchenlich einem Telefonat am Sonntagmorgen entgegen, denn dann ruft seine in Los Angeles arbeitende Mutter an. Ihre Situation ist zerfahren, sie arbeitet illegal in den USA, um ihre Familie jenseits der Grenze zu unterstützen und Carlito irgendwann eine Ausbildung zu ermöglichen. Als die Großmutter des kleinen Jungen stirbt, nimmt dieser sein Schicksal selbst in die Hand und begibt sich auf eine gefährliche Odyssee, um zu seiner Mutter über die streng bewachte Grenze zu gelangen.
TRAILER

……………………………………………….


LAS AVENTURAS DE TADEO STONES (TAD STONES – DER VERLORENE JÄGER DES SCHATZES)

Spanisch mit spanischen Untertiteln. Regie Enrique Gato. 92 Min.
Tad Jones ist Archäologe, Abenteurer und – wenn es nach ihm geht – auch unerschrockener Held. In der Realität jedoch sieht sein Alltag deutlich trister aus: Ein unbeholfener aber herzensguter Bauarbeiter, der nur dafür lebt, irgendwann einmal durch Zufall bei der Arbeit einen beeindruckenden archäologischen Fund auszugraben. Aus Versehen gerät Tad dann eines Tages in ein wirkliches Abenteuer: Gemeinsam mit der gewieften Archäologin Sarah und smarter tierischer Unterstützung muss er sich auf den Weg machen, einen wertvollen Inkaschatz vor einer Bande skrupelloser Ganoven zu beschützen. Eine turbulente Reise beginnt.
TRAILER

……………………………………………….


MAR ADENTRO ( DAS MEER IN MIR)

Spanisch mit deutschen Untertiteln. Regie Alejandro Amenabar. 126 Min.
Ramón träumt sich in die Wellen, taucht ein und unter, wann immer es ihm seine Gedanken erlauben. Er liebt das freie Meer, auch wenn es ihn einst fast das Leben kostete. Vor fast 30 Jahren hatte er beim Schwimmen einen Unfall, seitdem ist er querschnittsgelähmt. Und genauso lange wünscht er sich, dass ihm Sterbehilfe genehmigt wird, damit er seinem in seinen Augen nicht mehr lebenswertem Leben ein friedliches und würdevolles Ende setzen kann. Ramón hofft auf die Hilfe seiner Freunde, ein langer Weg voller Hindernisse und Widersprüche beginnt.
TRAILER

……………………………………………….


!NO!

Spanisch mit deutschen Untertiteln. Regie Pablo Larraín. 118 Min.
Chile 1988: Der zynische Werber Rene Saavedra bekommt den Auftrag, eine Medienkampagne zu initiieren, um das Volk dazu zu bewegen, den tyrannischen Diktator Augusto Pinochet zu entmachten. Daraus entsteht die linksgerichtete Kampagne „No“, die sich jedoch schwieriger als erwartet gestaltet: Denn Rene sieht sich nicht nur damit konfrontiert, die resignierten Leute zu überzeugen, gegen Pinochet zu stimmen, vielmehr muss er sie überzeugen, überhaupt von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.
TRAILER

……………………………………………….


TAMBIÉN LA LLUVIA (UND DANN DER REGEN)

Spanisch mit deutschen Untertiteln. Regie Icíar Bollaín. 103 Min.
Der spanische Regisseur Sebastián und seine Crew wollen einen Film über den Mythos Christoph Columbus drehen, der den heldenhaft anmutenden Hintergrund seiner historischen Seefahrten entzaubert. Um Kosten zu sparen verlegen sie den Dreh ins von politischen und gesellschaftlichen Unruhen zerrüttete Bolivien. Hier tobt der „Wasserkrieg“ in dessen Zuge sich die Bevölkerung gewaltsam gegen die Privatisierung des Trinkwassers auflehnt. Schneller als ihnen lieb ist, sind Sebastian und sein Team Teil dieses Krieges, die Ebenen zwischen Filmprojekt und Realität verschwimmen.
TRAILER

……………………………………………….


VOLVER

Spanisch mit deutschen Untertiteln. Regie Pedro Almodóvar. 121 Min.
Raimundas Ehemann Paco sitzt betrunken und nichtsnutzig auf der Couch, während seine Frau mit mehreren Jobs die ganze Familie über Wasser hält. Eines Abends findet sie ihn tot in der Küche, in Notwehr von der Tochter erstochen, weil sich Paco an ihr vergreifen wollte. Damit nicht genug, meldet sich auch noch ihre Schwester, deren eigentlich bereits verstorbene Mutter wieder aufgetaucht ist. Ein auf der Oberfläche verwirrender Film, dessen Zugang sich jedoch im Laufe der Geschichte immer mehr öffnet.
TRAILER